Wernigerode, 30. Mai 2018: Harzer Firmenlauf

Gute Stimmung, tolle Teams und super Organisatoren beim 4. Harzer Firmenlauf im Bürgerpark Wernigerode am 30. Mai 2018.

Mit 418 Teams – und damit über 1.600 Läuferinnen und Läufern – erzielte der Harzer Firmenlauf in diesem Jahr einen neuen Teilnehmerrekord. Und das gilt auch für das KSM-Team: mit fast 70 Läuferinnen
und Läufern am Start! Unter anderem aus Tschechien sind einige Läuferinnen und Läufer angereist – darunter der Leiter des tschechischen KSM-Werkes Pavel Gorcica.

Nicht zuletzt haben die Organisatoren im Hintergrund ein großes Lob verdient: Die Reiseorganisation der tschechischen Teams, der Shuttle- und Verpflegungs-Service in Wernigerode und die Anreise der Läuferinnen und Läufer von den anderen KSM-Standorten liefen wie am Schnürchen.

Für Dr. Marc Menge war es zweifellos eine Ehre, während der Siegerehrung die besten, durchweg gutgelaunten Laufteams auszuzeichnen und den begeisterten Läuferinnen und Läufern die Hände zu schütteln. Die KSM Castings Group gehörte zu den Sponsoren des Events.

Gestartet wird beim Harzer Firmenlauf in Team-Staffeln. Jedes Team besteht aus vier Läuferinnen und/oder Läufern, die jeweils nach einer 2,2km-Runde durch den Bürgerpark den Staffelstab weiterreichen. Die Wertung erfolgt nach Mannschaften (Männer, Frauen, Mixed). Es gibt aber auch Sonderwertungen, wie z.B. den schnellsten Chef oder das Unternehmen mit den meisten Läufern. Per Publikumsentscheid wird das Team mit dem kreativsten Outfit ausgezeichnet…

Jede Menge Spaß ist also garantiert. Und da die drohende Gewitterfront einen großen Bogen um so viel gute Stimmung gemacht hat, war der Lauf alles in allem mal wieder ein toller Event mit super Teams! Dank  an alle Kollegen, die nach Wernigerode gekommen sind und Glückwunsch zu euren tollen Leistungen!

Hintergrund: Die KSM Castings Group ist die erste Adresse für automobilen Leichtbau in den Bereichen Fahrwerk, Getriebe, Motor und Elektromobilität. Als Spezialist für Gusskomponenten aus Aluminium und Magnesium strebt KSM die globale Spitzenposition in Technologie und Qualität an. Als ein bedeutender Zulieferer für die internationale Automobilindustrie gehört das Unternehmen zu den Top-Arbeitgebern. Verlässliche Partnerschaft, Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit sind wesentliche Eckpunkte der Firmenstrategie. Die Basis dafür sind erstklassige Mitarbeiter.

KSM betreibt neun Werke in Deutschland, Tschechien, USA und China mit insgesamt rund 3.600 Mitarbeitern. Zu den Kunden zählen alle bedeutenden Automobilhersteller und -zulieferer wie der Volkswagen-Konzern, Daimler, ZF, Benteler und Bosch. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von rund 564 Millionen Euro.

« back