Magdeburg, November 2019: Ehrung der Berufsbesten – KSM Azubi Pascal Krause aus Wernigerode gehört dazu

Die Industrie- und Handelskammer Magdeburg hat die besten Prüfungsabsolventen des Jahres 2019 für ihre Leistungen ausgezeichnet. Pascal Krause, der bei der KSM Castings Group am Standort Wernigerode seine Ausbildung zum Werkzeugmechaniker abgeschlossen hat, wurde Bester in seiner Berufsgruppe.

„Das ist wirklich super“, sagt Herbert Fiebig, Ausbildungsverantwortlicher bei KSM in Wernigerode, „nachdem es Pascal Biewald im Einzugsgebiet der niedersächsischen Industrie- und Handelskammern in den Kreis der 107 Landesbesten geschafft und Bester in seiner Berufsgruppe geworden ist, freuen wir uns, dass Pascal Krause im Einzugsgebiet der IHK Magdeburg punkten konnte. Pascal hat als bester Absolvent seiner Berufsgruppe abgeschlossen – das ist eine tolle Leistung“.

Die Auszeichnungen wurden im Rahmen einer Festveranstaltung der Industrie- und Handelskammer Magdeburg in der Johanniskirche in Magdeburg an die besten Auszubildenden der Mitgliedsunternehmen verliehen. Die IHK Magdeburg ehrte in diesem Jahr 71 Absolventinnen und Absolventen von insgesamt 3.336 Auszubildenden, die ihre Abschlussprüfung als Berufsbeste abgelegt haben.

An der Feierstunde nahmen neben den Absolventen und den Vertretern der Ausbildungsunternehmen auch die Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt, Petra Grimm-Benn, und weitere Repräsentanten aus Politik und Wirtschaft teil.

Bildnachweis: KSM Castings Group

Hintergrund: Die KSM Castings Group ist die erste Adresse für automobilen Leichtbau in den Bereichen Fahrwerk, Getriebe, Motor und Elektromobilität. Als Spezialist für Gusskomponenten aus Aluminium und Magnesium strebt KSM die globale Spitzenposition in Technologie und Qualität an. Als ein bedeutender Zulieferer für die internationale Automobilindustrie gehört das Unternehmen zu den Top-Arbeitgebern. Verlässliche Partnerschaft, Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit sind wesentliche Eckpunkte der Firmenstrategie. Die Basis dafür sind erstklassige Mitarbeiter.

KSM betreibt neun Werke in Deutschland, Tschechien, USA und China mit insgesamt rund 3.500 Mitarbeitern. Zu den Kunden zählen alle bedeutenden Automobilhersteller und -zulieferer wie der Volkswagen-Konzern, Daimler AG, BMW, ZF, Benteler und Bosch. Das Unternehmen erzielte im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 539 Millionen Euro.

« back